2021

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 9)

Orgelunterricht im Projekt "Orgelklang Prignitz" gibt es im Kirchenkreis seit November 2019. An dieser Stelle werden sich nun die Schüler*innen jeden Mittwoch im wöchentlichen Wechsel mit einem anderen kleinen Orgelstück an "ihrer" Dorfkirchenorgel vorstellen.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Der erste Schultag ist ein aufregender Tag. Im Kirchenkreis Prignitz feiern wieder viele Gemeinden einen Gottesdienst zur Einschulung oder zum Schulbeginn. Hier finden Sie eine Übersicht aller Termine.

von Pfarrer Helmut Kautz (Kommentare: 0)

Plötzlich hatte ich die Zügel in der Hand! Die schwarzen Brauereipferde zogen an den Leinen und schnaubten nervös.

von Pfarrer Christian Gogoll (Kommentare: 0)

Die Sommerpause fing sehr entspannt an. Die dritte Coronawelle endete, es gab endlich genügend Impfstoff, langsam schien sich alles zu normalisieren.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Der Evangelische Kirchenkreisverband Prignitz-Havelland-Ruppin mit Standort in Kyritz hat derzeit zwei Stellen zur Bewerbung ausgeschrieben.

von Vikarin Johanna Köster (Kommentare: 0)

Die Bilder aus dem Westen Deutschlands sind verstörend. Mitten im Sommer, mitten in unserem Land ist eine Katastrophe herein gebrochen mit der niemand gerechnet hat.

von Pfr.i.R. Johannes Kölbel (Kommentare: 0)

Ich sitze im Trockenen am Rostocker Stadthafen. Die Warnow fließt ruhig. Ich denke über Schuld nach, über rund 740 Einwohner des kleinen Städtchens dort, an der Ahr, in Rheinland Pfalz.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

In diesem Jahr beteiligt sich das Kloster Heiligengrabe mit Veranstaltungen am bundesweiten Festjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“.

von Dr. Elisabeth Hackstein (Kommentare: 0)

Der Wald, Sehnsuchtsort und Heilquelle für Körper und Seele: Die Schönheit, der Artenreichtum und die wohltuende Luft haben schon viele Dichter zu bewundernden Liedern und Texten inspiriert.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Schreckliche und verstörende Bilder aus weiten Teilen Westdeutschland. Wir beten für und mit den Betroffenen.