Predigten und geistliche Worte

von Pfarrer Marcel Borchers

Die Trommeln geben den Takt vor. Die Trommeln schlagen den Rhythmus und gehen voran. Es folgen ihnen Viele.

von Pfarrer Daniel Feldmann

Liebe Leserinnen und Leser,

Maria ist 77 Jahre alt. Sie ist dankbar für ihre Familie, ihren Ehemann, die Kinder und Enkel. In den letzten Jahren muss immer wieder an ihren Vater denken.

von Dr. Elisabeth Hackstein

„Heute beginnt der Rest deines Lebens, jetzt oder nie und nicht irgendwann! Schau auf dein Ziel, kein Traum ist vergebens. Heut' fängt die Zukunft an!“

von Pfarrer Olaf Glomke

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

am Mittwoch ein 100-jähriges Jubiläum! Wieder ein Feiertag, diesmal kein kirchlicher.

von Pfr. Peter Radziwill

„Es gibt Wichtigeres als die Schule“, hielt mir früher meine Tochter entgegen, wenn ich sie nach einer mäßigen Zensur ermahnte.

von Superintendent i.R. Peter Heß

Nur noch eine Woche bis Ostern. Jesus ist am Ziel, in Jerusalem. Jubel Begeisterung umgibt ihn. Die ihn begleitet haben auf dem Weg, die ihn erlebt haben, singen.

von Pfr. Volkhart Spitzner

Wie doch die Zeit vergeht. Die ersten drei Monate des Jahres sind schon Geschichte, und die sommerlichen Temperaturen lassen den Frühling fast überspringen.

von Pfrn. Verena Mittermaier

Uff! Mehr als die Hälfte ist schon geschafft! Langsam, aber sicher neigen sich die sieben Wochen Fastenzeit vor Ostern ihrem Ende entgegen.

von Pfarrer Norbert Merten

Das richtige Wort zur rechten Zeit bewirkt Wunder. Unzählige Menschen erleben das täglich.

von Pastor Andreas Ruthard

Ein junger Mann geht immer wieder in ein bestimmtes Haus. Dabei ist er bedrückt; man spürt ihm ab, dass er eine Last mit sich trägt.