Nachrichten, Berichte und Neuigkeiten aus den Pfarrsprengeln

Sollten Sie etwas nicht finden, schauen Sie bitte im Archiv nach.

von Pfarrer Christian Gogoll (Kommentare: 0)

Es war am vergangenen Samstag gegen 21.30 Uhr. Eine anstrengende Woche lag hinter mir. Die Informationen und Nachrichten zur Entwicklung von Corona überschlugen sich.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Mit dem Aussetzen der regulären Gottesdienste fallen auch Spenden weg, die meist der Gemeindearbeit vor Ort oder anderen überregionalen kirchlichen (Hilfs-) Projekten zugute kamen.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 2)

Auch wenn zur Zeit keine Gottesdienste stattfinden können, so sind doch etliche Kirchen im Kirchenkreis Prignitz zur stillen Einkehr und zum persönlichen Gebet geöffnet.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Die Notfallseelsorge des Landkreises Prignitz ein Seelsorge-Telefon für alle Menschen eingerichtet. Unter 0160 99 69 14 16 können Sie rund um die Uhr anrufen, wenn Sie die derzeitige Situation belastet, Sie dringend mit jemanden reden möchten oder sonst eine Sorge drückt.

von Pfarrer Olaf Glomke (Kommentare: 0)

Was passiert hier eigentlich? Seit Tagen sind die Medien voll. Berichte und Sondersendungen im Fernsehen. Bundespressekonferenz.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Habt ihr Langeweile? Seid ihr allein zuhause? Oder regnet es grad draußen? Falls euch einfach die eigenen Ideen ausgehen, was ihr die nächsten Tage noch machen könnt, findet ihr hier Geschichten, Basteleien oder interessante Links, die ihr besuchen, lesen oder ausprobieren könnt.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 1)

Worte für den Tag begleiten Sie täglich:

auf rbb 88,8 um 5.50 Uhr
auf rbb Kultur um 6.45 Uhr
auf Antenne Brandenburg um 9.12 Uhr

Der Kirchenkreis postet regelmäßig auf seinen Kanälen bei Instagram und Facebook.

von Pfr. Alexander Bothe (Kommentare: 0)

Der Mensch denkt, Gott lenkt. Dies sagte gerne mein Großvater, obwohl er gar nicht so sehr an Gott glaubte. Aber dass Menschen trotz aller Pläne nicht alles in der Hand haben, dies war ihm eine Lebensweisheit.

von Ev. Kirchenkreis Prignitz (Kommentare: 0)

Wir als Kirchenkreis Prignitz mit allen Pfarrer*innen, Gemeindepädagog*innen und Kantor*innen sind weiter für Seelsorge, Gebet und Gespräch da. Auf allen möglichen Kanälen und Wegen. Wir bleiben erreichbar.

von Superintendentin Eva-Maria Menard (Kommentare: 0)

Unterwegs auf der B5 zwischen Kyritz und Perleberg erhasche ich einen schnellen Seitenblick auf einen alten Pflug, der in Kunow vor der ehemaligen Schmiede steht.