Aufgaben

Der Finanzausschuss des Kirchenkreises Prignitz befasst sich in seinen Sitzungen mit allen Finanzfragen im Kirchenkreis. Dies geht von der Aufstellung einen Stellenplanes der kirchlichen Mitarbeiter über die Haushaltsplanung und -überwachung bis hin zum Jahresabschluss des kreiskirchlichen Haushaltes. Im Jahresverlauf berät er im Vorfeld von Kreiskirchenratssitzungen über Finanzanträge aus den Kirchengemeinden.

Mitglieder im Finanzausschuss

Pfarrer, stellvertretender Superintendent

kirchengem. Synodaler,
stellvertretender Superintendent,
Mitglied Kreiskirchenrat,
Mitglied Geschäftsführungsausschuss,
Mitglied Strukturausschuss,
Vorsitzender Finanzausschuss,
Mitglied AG Flucht, Migration & Integration

gewählter Synodaler,
Mitglied Kreiskirchenrat,
Mitglied Finanzausschuss

Gast im Finanzausschuss

Mitglied Finanzausschuss

gewählte Synodale,
Mitglied Finanzausschuss

gewählte Synodale,
Präsidium der Kreissynode,
Mitglied Finanzausschuss

gewählter Synodaler,
Mitglied Finanzausschuss,
Mitglied Pachtausschuss,
Mitglied AG Umweltarbeit

berufene Synodale,
Mitglied Finanzausschuss

Diakonisches Werk Prignitz

beruflicher Synodaler,
Mitglied Kreiskirchenrat,
Mitglied Finanzausschuss