Kirche für Kinder und Familien

Kirche mit Kindern

Du bist gewollt, kein Kind des Zufalls, keine Laune der Natur,
ganz egal ob du dein Lebenslied in Moll singst oder Dur.
Du bist ein Gedanke Gottes, ein genialer noch dazu.
Du bist du... Das ist der Clou, ja der Clou: Ja, du bist du.
(Jürgen Werth)

In der Prignitz lässt es sich gut leben – auch für Familien mit Kindern.

Katharina Logge-Böhm
Katharina Logge-Böhm

Die Evangelischen Gemeinden des Kirchenkreises möchten Familien einen Raum zur Begegnung geben und Kindern die Möglichkeit bieten, durch Geschichten, Spiel und fröhliches Miteinander, beim Feiern von Festen und Traditionen den christlichen Glauben zu erleben und von klein auf in die christliche Gemeinschaft hineinzuwachsen.

In vielen Gemeinden bieten wir in wertschätzender Atmosphäre kontinuierliche Gruppenangebote (Christenlehre, Kita-Kirche), Ferienangebote, Eltern-Kind-Gruppen, Familien- und Kindergottesdienste, Kinderbibeltage, gemeinsame Ferienfahrten und Rüstzeiten und vieles andere mehr an.

Geplant und durchgeführt werden die Angebote sowohl von ehrenamtlichen als auch von beruflich Mitarbeitenden in der Arbeit mit Kindern - allen voran von den Gemeindepädagoginnen und Gemeindepädagogen.

Wenn Sie Fragen zu unseren Veranstaltungen haben oder zu Angeboten in Ihrer Region informiert werden wollen, können Sie sich gern an mich wenden.

Als Kreisbeauftragte für die Arbeit mit Kindern und Familien unterstütze ich Sie auch gern, wenn Sie ein eigenes Projekt für Kinder und/oder Familien in Ihrer Kirchengemeinde starten wollen. Meine weiteren Aufgaben sind u.a.:

  • Kreiskirchliche Veranstaltungen für Kinder und Familien
  • Fachberatung für die Beruflichen in der Arbeit mit Kindern im Kirchenkreis
  • Vermittlung und Durchführung von Fort- und Weiterbildungsangeboten für ehrenamtliche und berufliche Mitarbeitenden
  • Entwicklung eines Präventionskonzeptes Kinderschutz für den Kirchenkreis