Wort zur Woche

von Pfrn. Susanne Michels

Im Eltern-Kind-Zentrum im Pritzwalk, kurz EKidZ genannt, sitzen Kinder und Erwachsene zum Kaffeetrinken um den Tisch. Kuchen gibt es und Apfelschnitze. Es ist gemütlich, ein Gespräch entspannt sich zwischen den Kindern, die Erwachsenen werden einbezogen.

Ein Junge fragt die EKidZ-Mitarbeiterin: „Warum bist Du eigentlich so eine freundliche Frau?“ Ganz ernst fragt er das, er will es wirklich wissen. Ich muss lächeln, denn die Frage überrascht mich. Wo wird man schon nach dem Grund seiner Freundlichkeit gefragt.

Als ich mich nach dem Kaffeetrinken verabschiede, geht die Frage mit mir: Warum sind die Mitarbeiterinnen im EKidZ eigentlich so freundliche Menschen? Vielleicht liegt es am Arbeitsklima. Vielleicht liegt es am guten Miteinander von Kinder und Mitarbeiterinnen im EKidZ, dem guten zwischenmenschlichen Klima. Ich denke an meine Familie, ich denke an die Sitzungen des Gemeindekirchenrates, ich denke an die Schule, in der ich einige Stunden Religionsunterricht gebe, – welches Klima herrscht da? Und warum?

Und weiter denke ich: Wie ist das Klima in unserer Stadt? In unserem Land? Und das Weltklima? Der Klimawandel ist das Thema unserer Zeit - „Klima“ meteorologischen verstanden also. Aber auch das Klima in unserer Gesellschaft beschäftigt viele – das „Klima“ zwischenmenschlich verstanden. Die Kinderfrage aus der Kaffeerunde lässt mich nicht los: Warum sind wir nicht einfach alle immer freundliche Menschen? Liegt das am Klima? Wie könnten wir das Klima wandeln? (Das zwischenmenschliche meine ich!) Und der Klimawandel - meteorologisch betrachtet – was bedeutet der für unsere Welt? Für den Frieden in unserer Welt?

friedensklima“ ist das Motto der Friedensdekade 2019. An den zehn Tagen vom 10.-20.11.2019 lädt die Evangelische Kirchengemeinde Pritzwalk jeden Abend (an den Sonntagen vormittags) dazu ein, über Klimafragen (in beiderlei Hinsicht) nachzudenken und zu diskutieren. Auch über das Klima vor 30 Jahren, das eine friedliche Revolution möglich machte.

Das Programm der Friedensdekade finden Sie unter www.pfarrsprengel-pritzwalk.de

Herzliche Einladung, dabei zu sein!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 8.