Moment Mal

von Pastorin Karolin Theiß

HAPPY KINDERTAG

„Happy Kindertag!“ hat jemand in großen Kreidebuchstaben auf den Boden im Kitahof geschrieben. Am Zaun flattern bunte Luftschlangen und Luftballons, das Gebläse der Hüpfburg rauscht. Auf den Frühstückstellern der Kinder warten Gummibärchen und nachher geht es los zu einem tollen Ausflug. Hier möchte man diesen Tag so schön wie möglich für die Kinder gestalten. Das spürt man sofort. Es liegt Liebe in der Luft.

Am Nachmittag gibt es in der Innenstadt ein Kinderfest. Bald geht es los. Die einen haben Bastelprojekte vorbereitet, andere Obst für Smoothies geschnitten. Einige habe ein Fußballfeld aufgebaut und Fußballspiele organisiert. Andere sind schon ganz aufgeregt, weil sie gleich die  einstudierten Lieder und Tänze aufführen werden. Ein Bühnenprogramm wurde vorbereitet. Manche haben Kuchen gebacken und Kaffee gekocht. Die Pinsel zum Kinderschminken liegen bereit. Und auch die Alpakas warten schon auf die kleinen Besucher.

Und schon bald wimmelt es auf dem Platz vor großen und kleinen Leuten. Auch hier liegt Liebe in der Luft. Der Wunsch, diesen Tag für die Kinder so schön wie möglich zu machen.

Und dafür möchte ich heute einfach einmal DANKE sagen. Danke an alle Erzieherinnen und Erzieher! Danke an alle Lehrerinnen und Lehrer! Danke an alle Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter! Danke an alle Familienhelfer, Pflegeeltern und Omas und Opas!

Danke für so viel Liebe zu unseren Kindern.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 6.