Moment Mal

von Vikarin Johanna Köster

Der Inbegriff des Friedens

Religionsunterricht in der 8. Klasse am Gymnasium. Es geht um den Islam. Was bedeutet das Wort Islam? An was für einen Gott glauben Muslime? Ich habe den Schülerinnen und Schülern einen Auszug aus dem Koran mitgebracht, wo etwas zu den Namen Allahs steht. Einer seiner 99 Namen lautet „der Inbegriff des Friedens“. Im Unterrichtsgespräch taucht die Frage auf, wie denn ein Gott der Inbegriff des Friedens sein kann, wenn es doch soviel Krieg auf der Welt gibt. Wenn es keinen Frieden gibt, wie kann denn ein Gott „Inbegriff des Friedens“ genannt werden?

Aber es gibt doch Frieden, denke ich. An vielen Orten werden Bäume gepflanzt, Kinder geboren. In vielen Momenten wird Freude geschenkt, ist Lachen zu hören. Vielleicht ist mit „Inbegriff des Friedens“ gemeint, dass in solchen Momenten, in denen alles stimmt, Gott nah ist.

Als Christin glaube ich, dass Gott in solchen Momenten dabei ist. Noch ist es ein bisschen hin bis zu der Adventszeit, aber wenn es soweit ist, dann werden in den Kirchen Verheißungen aus dem Alten Testament gelesen, in denen steht, dass ein Friedensfürst kommen wird. Wir glauben, dass Jesus Christus dieser Friedensfürst ist. Und doch: Wie viele Kriege hat es nach Christi Geburt gegeben! Auch für uns stellt sich in jedem Advent die Frage: Wo bleibt der versprochene Frieden Gottes?

Vor einigen Wochen flogen über unseren Garten Kampfflugzeuge so dicht und so laut, dass ich einen großen Schreck bekam. Krieg ist nicht nur weit weg, Krieg wird auf den militärischen Luftübungsplätzen auch dich bei uns geprobt. Waffen aus Deutschland kommen in Kriegsgebieten zum Einsatz. Es ist nicht Gott, es sind Menschen, die immer wieder Krieg üben und führen, obwohl sie sich doch nach Frieden sehnen. Diese Sehnsucht wird, finde ich, schön ausgedrückt, wenn wir von Christus als dem „Friedensfürst“ sprechen, aber auch, wenn Muslime Allah „Inbegriff des Friedens“ nennen. Da stellt sich doch die Frage: Habe ich den Frieden begriffen? Was ist denn mein Begriff von Frieden? Und wo bin ich im Begriff etwas für den Frieden zu tun?

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von W. Nier |

z.Zt. sehr unpassend und unüberlegt.
Ein Freund des "Inbegriff des Friedens" hat in Paris grade einen Lehrer enthauptet.

Was ist die Summe aus 9 und 9?