Oasentag in Boberow / Rambower Moor

von Ev. Kirchenkreis Prignitz

Herzliche Einladung zum 3. Oasentag für Haupt- und Ehrenamtliche im Rambower Moor am Sonnabend, 10. Oktober von 10-16 Uhr!

Sich auf den Weg machen, den Glauben unter die Füße nehmen: Schöpfung bestaunen, schweigen, singen, beten, Gemeinschaft leben... Sie geben sehr viel Kraft und Zeit in Ihr Ehren- oder Hauptamt. Woher immer wieder neue Kraft nehmen? Haupt- und Ehrenamtliche des Kirchenkreises Prignitz sind eingeladen, sich einen Tag einfach schenken zu lassen. Kommen Sie mit zum Oasentag und schöpfen Sie aus der reichen Quelle unseres Glaubens!

Am 3. Oasentag des Kirchenkreises Prignitz wollen wir ganz in der Nähe bleiben und im Rambower Moor (bei Lenzen) pilgern (ca. 6 km). Für Stärkung an Leib und Seele ist gesorgt.

Bitte melden Sie sich verbindlich in der Superintendentur per E-Mail an (superintendentur@kirchenkreis-prignitz.de). Es ist Platz für 20 Teilnehmende.

Der Tag ist für Sie kostenfrei, die Anfahrt wird nach Anmeldestand kurzfristig geregelt. Es sollen möglichst Fahrgemeinschaften gebildet werden, Fahrtkosten werden erstattet. Treffpunkt ist die Kirche in Mellen (Lenzen).

"Pilgern ermöglicht die ganz besonderen Begegnung mit Gott. Sei es in der Klarheit der brandenburgischen Landschaft, sei es in der Stille und Erhabenheit der Kirchengebäude oder sei es in der langsam wachsenden Erkenntnis, dass wir nicht allein unterwegs sind. Viele vor uns sind schon gepilgert und viele werden folgen. Wir sind der Teil eines Stromes der uns trägt und in Verbindung sein lässt.“ (Friederike von Kirchbach)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 2.