Neuer Kantor im Kirchenkreis

von Ev. Kirchenkreis Prignitz

Herzlich Willkommen Andreas Behrendt! Mit dem 1. Juli 2024 tritt er seine Stelle als Kirchenmusiker für die Region Prignitz Mitte (Pfarrsprengel Perleberg, Berge-Gulow-Seddin und Uenze-Krampfer-Rosenhagen) an.

Auch wenn ein Schwerpunkt seiner Arbeit in Perleberg liegen wird, ist er dort nicht fest gekettet und freut sich auf die Orgeln auf den Dörfern. Die letzten 25 Jahre war Andreas Behrendt als Kirchenmusiker und zeitweise auch als Kreiskantor in Kloster Lehnin tätig. Er findet die Prignitz mit ihrer Landschaft sehr sympathisch und ist voller Tatendrang auf die neuen Aufgaben. Diese geht Andreas Behrendt sehr wertschätzend an, indem er erst mal hört und schaut was da ist. Er sprudelt vor Ideen und hört gerne, was von den Menschen für Ideen kommen. Andreas Behrendt freut sich darauf, durch das Musizieren mit Menschen, etwas Verbindendes und Schönes in die Welt zu bringen. Klanglich das Evangelium zu verbreiten, die frohe Botschaft, die ihn selber froh macht, empfindet er als Geschenk. Freude und Gemeinschaft will er in den Fokus stellen.

Wir freuen uns sehr, dass Andreas Behrendt da ist und das gemeindliches Leben bereichert.

Sein Begrüßungsgottesdienst findet zu Erntedank am 6. Oktober 2024 um 14:00 Uhr in der St. Jacobi-Kirche in Perleberg mit dem Singekreis Berge und den Perleberger Posaunenchor statt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Andreas Temmler |

als ehrmaliger Perleberger freut es mich sehr das wieder ein Kantor vor Ort ist!
Vielleicht ergibt es sich mal eine Gottesdienstbegrleitung gemeinsam zu gestalten (Orgel, Trompete)
Da ich selten in Perleberg bin muss man mal sehen wie und wann man sich zur Probe trifft.
Am 24.11.2024 bin ich auf jeden Fall in Perleberg. Vielleicht klappt es ja schon an dem Tag. Wenn sie Interessen haben kann ich auch gern Vorschläge und Noten senden.
Ich wünsch auf jeden Fall einen guten Start und viel Spaß und Erfolg bei Ihrer Arbeit.
Viele Grüße Andreas Temmler

Was ist die Summe aus 1 und 5?