Kirchenlandtour 2023 in die Regionen Havelberg und Rühstädt

von Ev. Kirchenkreis Prignitz

Im Mai führte der Pachtausschuss des Kirchenkreises Prignitz die zweite Kirchenlandtour in die wasserreiche Gegend um Havel und Elbe durch.

Wir wollten uns besonders über die wirtschaftlichen Herausforderungen der Landwirtschaft informieren. Dabei stießen wir auf offene Ohren bei den Pächtern der kircheneigenen Äcker und Wiesen.

Wir begannen um 10:00 Uhr auf dem Wirtschafshof des Betriebes Bernd Flader in Klein Damerow 2. Der Weg führte uns zu stark vernässten Havelwiesenflächen, die im Naturschutzgebiet liegen. Hier sind viele Auflagen zu beachten, aber dadurch wird die Natur sehr geschont. Dabei wurden wir auch von Fam. Köhn aus dem Sprengel Breddin begleitet.

Der zweite Halt war beim Familienbetrieb André Schultze in Havelberg. Bei einem Kaffee/Tee erläuterte Herr Schultze die Struktur seines teilweise ökologisch wirtschaftenden Landwirtschaftsbetriebes (Mutterkuhhaltung) und seiner familiären Zukunftsvision! Danach schloss sich die Besichtigung der bewirtschafteten Flächen der KG Havelberg an.

Am Nachmittag waren wir im Sprengel Rühstädt mit ihrem Pfarrer Merten unterwegs. Wir trafen uns etwas verspätet um 14:20 Uhr an der Kirche in Groß Lüben. Mit einem vom Traktor gezogenen Kremser führten wir eine Flurbesichtigung durch. Bei dem Rundkurs sahen wir bewirtschaftetes Kirchenland mit Getreide und auch Grünland. Die beiden anwesenden Pächter gaben bereitwillig Auskunft über ihre Anbaustrukturen und Bewirtschaftungsformen. Begleitet wurden wir auch von mehreren Kirchenältesten aus dem Sprengel. Auf dem Wagen herrschte eine angeregte Diskussion und unsere Fragen wurden sachkundig beantwortet. Als kleine ungewollte Überraschung entdeckten wir auf der Fahrt auch das Reh!

Den Abschluss bildete eine gemeinsame Kaffeetafel im Pfarrhaus Rühstädt. Älteste und Pächter bereiteten sie mit wunderbarem Kuchen vor. Bei angeregten Gesprächen verging die Zeit wie im Fluge.

Der Pachtausschuss dankt allen Akteuren für das gezeigte Engagement auf den Feldern und für das leibliche Wohl.

Termin vormerken!
Die nächste Kirchenlandtour führt uns am 04.05.2024 in die Regionen Meyenburg und Pritzwalk.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 4.