Gründung der Gesamtkirchengemeinde Westprignitz

von Ev. Kirchenkreis Prignitz

Seit dem 1. Januar 2023 sind wir die „Evangelische Gesamtkirchengemeinde Westprignitz“.

Eine Arbeitsgruppe unseres Pfarrsprengels hat die Satzung erarbeitet und Ideen für das neue gemeinsame Siegel gesammelt. Und nach der kirchenjuristischen Prüfung haben die Gemeindekirchenräte die Bildung der Gesamtkirchengemeinde mit der Satzung beschlossen.

Vieles wird sich dadurch nicht ändern. Wir werden weiterhin in unseren Kirchen die Gottesdienste feiern. Und die zukünftigen Ortskirchenräte werden die Entscheidungen vor Ort beraten. Aber wir haben ein gemeinsames Gremium, den (Gesamt-)Gemeindekirchenrat. Durch ihn ist es möglich, das Gemeindeleben im ehemaligen Pfarrsprengel besser zu koordinieren und als Gemeinden mehr zusammenzuwachsen. Außerdem wird die Verwaltung um einiges vereinfacht.

Am 5. März wollen wir um 14 Uhr einen Festgottesdienst in der Kirche zu Boberow zu der Bildung der Gesamtkirchengemeinde feiern.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 5?