Rückschau

von Pfarrer Albrecht D. Preisler

Weihnachten und der Jahreswechsel liegen nun schon einige Wochen hinter uns. Eine gute Gelegenheit um noch einmal Rückschau zu halten. Viele Menschen haben wie jedes Jahr unsere Weihnachtsgottesdienste im Pfarrsprengel Karstadt-Land besucht. Wir freuen uns sehr darüber. In Dergenthin. Karstadt. Nebelin, Postlin und Premslin wurde im Gottesdienst ein Krippenspiel gezeigt- und das, obwohl mit Isabella Scholz-Glomke nur noch eine bezahlte Katechetin in unserem Pfarrsprengel arbeitet. Noch dazu war sie für Heiligabend in Perleberg verpflichtet. Möglich wurde das durch viele unbezahlte und unbezahlbare Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Krippenspiele vorbereiteten und aufführten. Dafür sein ihnen allen an dieser Stelle herzlich Dank gesagt. Es ist ein großes Geschenk für mich, das mitzuerleben. Auch das Krippenspiel am Samstag vor dem 4. Advent in Nebelin war ein schönes Erlebnis.  Dank an alle, die mitgemacht haben: Musiker/innen, Spieler/innen, Vorbereiter/innen, Aufräumer/innen und viele mehr.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 7.