"Tür auf" war das Thema der 42. Advents- und Weihnachtsmusik

19.12.2018 14:08 von Ev. Kirchenkreis Prignitz

Prignitzer Posaunenchöre spielen in der St. Jacobi-Kirche

Rund 60 Bläser spielten am vergangenen Samstag die inzwischen 42. Advents- und Weihnachtsmusik der Prignitzer Posaunenchöre. In der St. Jacobi-Kirche zu Perleberg spielten sie auf: Posaunen, Tuben, Hörner und Trompeten - umrahmt immer vom Thema des Abends "Tür auf". So predigte Landesposaunenpfarrer Dr. Ulrich Schöntube aus Berlin und erheiterte die Zuhörer mit seinen eigenen Kindheitserinnerungen an den Heiligabend.

Die Bläser aus den Kirchenkreisen Prignitz und Wittstock-Ruppin hatten sich in der Kirche verteilt. So spielte der große Chor unter der Leitung von Landesposaunenwartin KMD Barbara Barsch in der Apsis der Kirche und der kleine Chor auf der Empore unter der Leitung von Dr. Andreas Draeger. Ergänzt um Orgelspiel durch Kantorin Dorothea Uibel entstand so ein abwechslungsreiches Konzert.

Ausgezeichnet wurden zudem zwei Bläser für ihre langjährige Zugehörigkeit im Posaunenchor.

Zurück

Einen Kommentar schreiben