Bericht von der Herbstsynode 2018 des Kirchenkreises Prignitz

23.11.2018 10:46 von Ev. Kirchenkreis Prignitz

Am vergangenen Samstag tagte in Wusterhausen/Dosse die Herbsttagung der Kreissynode des Kirchenkreises Prignitz. Durch den Austritt von zwei Mitgliedern aus dem Kreiskirchenrat, wurden Neuwahlen nötig. Aus dem Kreis der Hauptberuflichen wurde Kantorin Susanne Krau, die in Wittenberge tätig ist, und auch das Amt der Kreiskantorin ausfüllt, von der Synode in den Kreiskirchenrat gewählt. Aus dem Kreis der Ehrenamtlichen wurde Herr Gordon Fähling aus Cumlosen in den Kreiskirchenrat gewählt.

Wie auf jeder Herbsttagung einer Synode standen auch diesmal wieder die Finanzen im Mittelpunkt:

Die Jahresrechnung 2017 des Kirchenkreises Prignitz wurde festgestellt und beschlossen mit Einnahmen von 4.887.513,53 € und Ausgaben von 4.734.567,90 €. Der Überschuss beträgt 152.945,63 €. Die Jahresrechnung 2017 des Fonds „Zukunftswerkstatt“ schließt mit Einnahmen und Ausgaben i.H.v. 470.800,66 € ab. Der Fonds „Zukunftswerkstatt“ enthielt nach Abschluss der Buchungen für 2017 2.813.618,90 €.

Für das Jahr 2019 wurde der Haushaltsplan 2019 für den Kirchenkreis Prignitz in Einnahmen und Ausgaben auf 4.831.921 € beschlossen, der Haushaltsplan der Zukunftswerkstatt 2019 Prignitz in Einnahmen und Ausgaben auf 887.600€. Außerdem wurde von der Kreissynode der Stellenplan für das Jahr 2019 mit einem Gesamtvolumen von 3.423.985,00 € und die vom Kreiskirchenrat überarbeitete und vorgelegte Finanzsatzung beschlossen.

Freudige Nachrichten gibt es aus dem Bereich Personal: Gerome Kostropetsch wird zum 1.1.19 die Stelle für Gemeinwesenarbeit im Rahmen des Entsendungsdienstes mit dem Schwerpunkt in Lenzen und Region besetzen.

Weiterhin wurde der folgende kreiskirchliche Kollektenplan für 2019 beschlossen:

03.02.2019 1/3 Notfallseelsorge und 2/3 Krankenhausseelsorge
28.04.2019 je zur Hälfte für die Chorarbeit und die Bläserarbeit
07.07.2019 je zur Hälfte für die Arbeit mit Kindern und mit Jugendlichen
15.09.2019 Lektoren- und Ehrenamtlichenarbeit
13.10.2019 Arbeit mit Flüchtlingen im Kirchenkreis
17.11.2019 Arbeitsgruppe Tansania
29.12.2019 Kindertagesstätten im Kirchenkreis

 

Interessante Termine für die nächsten Monate:

  • 23.12.2018, 15:30 Uhr (4. Advent): Einführungsgottesdienst für Frau Gaebel in der Kirche zu Berge

          Seit dem 1.Oktober 2018 verstärkt Hildegard Gaebel das Team der Gemeindepädagoginnen im Kirchenkreis 
          als ausgebildete Erzieherin mit Gemeindepädagogischem Auftrag für die Pfarrsprengel Berge-Neuhausen, Putlitz 
          und Meyenburg.

  • 27.01.2019, 10 Uhr: Radiogottesdienst aus Havelberg (rbb Kulturradio)
  • 09.03.2019: Kreissynode in Wittenberge
  • 11.05.2019: Kirchbaufahrt im Frühling
  • 16.06.2019, 09.30 Uhr: Fernsehgottesdienst in Bad Wilsnack (ZDF)
  • 26.10.2019: Kirchbaufahrt im Herbst

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Michael Schulze | 23.11.2018

Interessanter Termin:
42. Advents- & Weihnachtsmusik der Prignitzer Posaunenchöre
Leitung: LPW KMD Barbara Barsch, Zehdenick (großer Chor)
Dr. Andreas Draeger, Perleberg (kleiner Chor)
Dorothea Uibel, Perleberg (Orgel)
Liturg: Landesposaunenpfarrer Dr. Ulrich Schöntube, Berlin

Bläserinnen und Bläser aus den Kirchenkreisen Prignitz und Wittstock-Ruppin

St. Jacobi-Kirche Perleberg
Sonnabend, den 15. Dezember 2018, 17.00 Uhr
Eintritt frei