12 gute Gründe, in der Kirche zu sein

  • Im Christlichen Glauben bewahrt die Kirche eine Wahrheit, die Menschen sich nicht selber sagen können. Daraus ergeben sich Maßstäbe für verantwortungsbewußtes Leben.
  • In der Kirche wird die menschliche Sehnsucht nach Segen gehört und beantwortet.
  • Die Kirche begleitet Menschen von der Geburt bis zum Tod, das stärkt auf geheimnisvolle Weise.
  • In der Kirche können Menschen an einer Hoffnung auf Gott teilhaben, die über den Tod hinausreicht.
  • Die Kirche ist ein Ort der Ruhe und Besinnung. Unsere Gesellschaft ist gut beraten, wenn sie solche Orte pflegt.
  • In der Kirche treten Menschen mit Gebeten und Gottesdiensten für andere ein. Sie tun das auch stellvertretend für die Gesellschaft.
  • Die kirchlichen Sonn- und Feiertage mit ihren Themen, ihrer Musik und ihrer Atmosphäre prägen das Jahr. Die Kirche setzt sich dafür ein, diese Tage zu erhalten.
  • In Seelsorge und Beratung der Kirche wird der ganze Mensch ernst- und angenommen.
  • In Krankenhäusern und anderen sozialen Einrichtungen der Kirche schaffen viele haupt- und ehrenamtlich Engagierte ein besonderes, menschliches Klima.
  • Wer die Kirche unterstützt, übt Solidarität mit den Schwachen.
  • Kirchliche Musik und Kunst sind bis heute prägende Kräfte unserer Kultur.
  • Wo immer Menschen hinkommen oder hinziehen, treffen sie auch die weltweite christliche Gemeinschaft. Dazu kann jede und jeder beitragen.

Nachrichten aus dem Kirchenkreis

veröffentlicht 20.11.2017 13:28

Bericht von der diesjährigen Herbstsynode

Zur diesjährigen Herbstsynode haben sich 90 (von 112) in Wusterhausen versammelt. Als Gast konnte dabei Dr. Christian Stäblein, Propst der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (Stellvertreter des Bischofs und theologischer Leiter des Konsistoriums in Berlin) begrüßt werden.

Weiterlesen …

veröffentlicht 13.11.2017 11:49

KirchentagsSonntag

Am 28. Januar (Sonntag Septuagesimae) ist wieder KirchentagsSonntag und alle Gemeinden der Landeskirche sind herzlich eingeladen, an diesem Tag den Gottesdienst als Gottesdienst zum KirchentagsSonntag zu feiern.

Weiterlesen …

veröffentlicht 10.11.2017 14:48

Einführungsgottesdienst für Pfarrer Valentin Kwaschik

"Geh, iss dein Brot in Freude und trinke frohen Herzens deinen Wein. Denn Gott gefällt seit langem schon, was du tust."
Kohelet 9,7

Seit dem 1. Oktober 2016 ist Pfarrer Valentin Kwaschik an der St. Jacobi Kirche der Rolandstadt tätig. Zunächst im

Weiterlesen …

veröffentlicht 10.11.2017 11:57

Ökumenische Friedensdekade in Pritzwalk

Seit Anfang der 1980er Jahre greifen Kirchengemeinden und Aktionsgruppen in der ökumenischen Friedensdekade in den 10 Tagen vor Buß– und Bettag das Friedensthema in vielfältiger Weise auf.

Weiterlesen …

veröffentlicht 01.11.2017 10:12

Klimafasten 2018

Auch in diesem Jahr nimmt unsere Landeskirche wieder an der Aktion „Klimafasten“ teil. Die Aktion stellt sich in die christliche Tradition des Fastens als Gedenken des Leidens, denn auch der Klimawandel verursacht Leiden, er gefährdet das Leben von Menschen, Tieren und Pflanzen. Mit dem „Klimafasten“ möchten wir Sie einladen, in ihre

Weiterlesen …