Am 25. und 26. August werden die Segel gehisst: Brandenburg feiert das Landesfest!

In diesem Jahr lädt die Elbestadt Wittenberge zum Fest der Brandenburgerinnen und Brandenburger ein und dabei gemeinsam das Wochenende an ihrem idyllischen Hafen und entlang des Flussufers zu verweilen. Darüber hinaus gibt es in der Bahnstraße sowie in der Innen- und Altstadt von Wittenberge Einiges zu erleben.

Ein ganzes Bundesland präsentiert sich auf einem Fest. Brandenburg zeigt das Engagement seiner Bewohnerinnen und Bewohner. Mit Seemannskost, Wassersportaufführungen und Aktionen auf dem Wasser und am Land werden die Gäste aus nah und fern rundum verwöhnt.

Seeleute, Landratten, Steuermänner und Matrosinnen – an dem Wochenende kommen alle auf einem Boot zusammen, und auch für kleine Piraten und Meerjungfrauen gibt es Vieles zu entdecken. Ob in Wittenberge zu Hause oder zu Besuch: Kommen Sie mit an Bord, tauchen Sie ein in das bunte Treiben und genießen Sie die ausgelassene Festtagsstimmung!

Auch der Kirchenkreis Prignitz beteiligt sich am Landesfest. Mit einem umfangreichen Programm finden Sie uns an der Ev. Kirche Wittenberge sowie im Stadtgebiet.

Nachrichten aus dem Kirchenkreis

veröffentlicht 15.04.2019 16:48

Anpilgern auf dem Annenpfad

Bei den Freunden des Annenpfads ist es liebe Tradition geworden:

An jedem Gründonnerstag laden die Träger des Prignitzer Pilgerwegs Annenpfad – das Kloster Stift zum Heiligen­grabe, der „Verein Wallfahrtskirche Alt Krüssow e. V.“ und der „Förderverein zum Erhalt der Bölzker Kirche e. V.“ – zu einem Pilgertag ein und eröffnen damit die Pilgersaison auf dem 22 km langen Pilgerweg.

Weiterlesen …

veröffentlicht 09.04.2019 12:49

Chorprojekt zum Mitmachen im Pfarrsprengel Wittenberge-Land

Kantorin Susanne Krau lädt alle Interessierten herzlich ein zum "Chorprojekt zum Mitmachen!".

Es werden Gesänge der anglikanischen Kirche (Anthems) geprobt und in den Gottesdienst am Sonntag eingebracht.

Weiterlesen …

veröffentlicht 09.04.2019 10:03

„Haltung zeigen“ – Positionsbestimmung der Landeskirche

Die Synode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) hat auf Ihrer Frühjahrstagung vom 5. bis 6. April 2019 ein „Wort der Landessynode zu aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen“ verabschiedet.

Weiterlesen …

veröffentlicht 08.04.2019 10:24

Propst Christian Stäblein zum neuen Bischof der EKBO gewählt

Die Landessynode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) hat auf Ihrer Frühjahrstagung am 5. April 2019 den Propst der EKBO, Dr. Christian Stäblein, zum neuen Bischof der Landeskirche gewählt.

Weiterlesen …

veröffentlicht 05.04.2019 13:33

Neuer Engelsbote erschienen

Seit kurzem ist die neue Ausgabe des Engelsboten erhältlich. Die Ausgabe hat das Thema: "Trauer und Hoffnung".

Weiterlesen …