Was macht ein Kirchenkreis?

Das oberste Entscheidungsgremium des Kirchenkreises ist die Kreissynode (Synode = gemeinsamer Weg), die mindestens zweimal jährlich tagt. Sie setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern von Kirchengemeinden zusammen, die von den jeweiligen Gemeindekirchenräten entsandt werden. Der Vorsitzende der Kreissynode wird Präses genannt.
Die Kreissynode wählt die Superintendentin oder den Superintendenten und beschließt über den Haushalt sowie über die eigenen Aufgaben des Kirchenkreises.
Die Leitung des Kirchenkreises obliegt dem Kreiskirchenrat. Der Superintendent (lat. = Aufsichtführender) ist dabei der Vorsitzender des Kreiskirchenrates. Er hat die Dienstaufsicht über die Pfarrerinnen und Pfarrer sowie die anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und vertritt den Kirchenkreis nach außen.

Um die Funtionen im Kirchenkreis besser zu verstehen, hier eine Grafik.

Aufbau und Funktionen
Grafik: EKBO/Nordsonne Identity

Nachrichten aus dem Kirchenkreis

veröffentlicht 15.04.2019 16:48

Anpilgern auf dem Annenpfad

Bei den Freunden des Annenpfads ist es liebe Tradition geworden:

An jedem Gründonnerstag laden die Träger des Prignitzer Pilgerwegs Annenpfad – das Kloster Stift zum Heiligen­grabe, der „Verein Wallfahrtskirche Alt Krüssow e. V.“ und der „Förderverein zum Erhalt der Bölzker Kirche e. V.“ – zu einem Pilgertag ein und eröffnen damit die Pilgersaison auf dem 22 km langen Pilgerweg.

Weiterlesen …

veröffentlicht 09.04.2019 12:49

Chorprojekt zum Mitmachen im Pfarrsprengel Wittenberge-Land

Kantorin Susanne Krau lädt alle Interessierten herzlich ein zum "Chorprojekt zum Mitmachen!".

Es werden Gesänge der anglikanischen Kirche (Anthems) geprobt und in den Gottesdienst am Sonntag eingebracht.

Weiterlesen …

veröffentlicht 09.04.2019 10:03

„Haltung zeigen“ – Positionsbestimmung der Landeskirche

Die Synode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) hat auf Ihrer Frühjahrstagung vom 5. bis 6. April 2019 ein „Wort der Landessynode zu aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen“ verabschiedet.

Weiterlesen …

veröffentlicht 08.04.2019 10:24

Propst Christian Stäblein zum neuen Bischof der EKBO gewählt

Die Landessynode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) hat auf Ihrer Frühjahrstagung am 5. April 2019 den Propst der EKBO, Dr. Christian Stäblein, zum neuen Bischof der Landeskirche gewählt.

Weiterlesen …

veröffentlicht 05.04.2019 13:33

Neuer Engelsbote erschienen

Seit kurzem ist die neue Ausgabe des Engelsboten erhältlich. Die Ausgabe hat das Thema: "Trauer und Hoffnung".

Weiterlesen …